Aktuelle Seite: Home

Kaninchen-Filtebraten gefüllt

Kaninchen-Filetbraten gefüllt mit Frischkäse und umhüllt mit Rinderschinken

 Zubereitungsempfehlung für Filetbraten gefüllt:

Standartvariante:

Würzen mit Senf und Geflügelgewürz.
In der Bratpanne rundum anbraten.
Danach im Backofen bei 200 °C ½ Stunde garen. 

Niedergarmethode:

Würzen mit Senf und Geflügelgewürz.
In der Bratpfanne rundum anbraten.
Im Backofen zugedeckt ca. 2 Std. bei 85 bis 90°C garen.

Gewicht pro Braten zwischen 450-550 Gramm.

 

Chüngel-Flügeli

 

Kaninchenschulter ohne Unterschenkel, ausdressiert ca. 110 gr./ Stück,
sehr saftig und im Backofen oder auf dem Grill ein Gaumenschmaus!!

 

Weiterlesen...

neue Firma Kani-Dog GmbH

Wir haben neue Produkte im Bereich der Tierfütterung lanciert. Mit der eigens dafür gegründeten Firma Kani-Dog GmbH werden wir ab Sommer 2012 auf dem Markt präsent sein.

Grillieren mit Kaninchenfleisch

Kaninchenfleisch ist auf dem Grill ein absolutes Muss. Dieses zarte Fleisch darf auf keiner Grillparty fehlen. Gibt es doch eine willkommene Abwechslung zu den „langweiligen“ Steakvarianten. Ganz wichtig ist, dass man bei Kaninchenfleisch eine rassige Würzmarinade z. B. Geflügelwürzmischung verwendet. Weitere Grilltips folgen demnächst auf dieser Seite! 

En Guete….bis Bald!!

Fleisch und Kalorien

Fleisch hat zu Unrecht das Image, ungesund oder kalorienreich zu sein. Oft ist es die falsche Zubereitungsart, wie z.B. mit sahnehaltigen Saucen oder das Anbraten in viel Fett!

Weiterlesen...

Seite 1 von 2

Zum Anfang